Aktuelle Wetterdaten
Lufttemperatur: 27.4 (°C)
Windgeschw.:2.2 (km/h)
Windrichtung: S-O, 135.9 °
Globalstrahlung: 294.3 (W/m²)
Niederschlag: 0.0 (ltr/m²)
(Stand: 22.04.2018, 15:30 Uhr,
 S-Mitte, Schwabenzentrum)
Weitere Luft- u. Wetterdaten
Mehr zum Wetter in Stuttgart
Aktueller Sonnenstand
Webcams in Stuttgart
Vorhersage Region Stuttgart 
Vorhersage Europa 
Niederschlagsradar Baden-W. 
Weitere Links
Neues und Aktuelles
Aktuelle Anzahl der Sommertage und Heißen Tage in Stuttgart 2018
Aktuelle Grafiken
UV-Index-Prognose der BfS für 10 Gebiete in Deutschland
Prognose
Neuer Leiter der Abteilung Stadtklimatologie seit 01.02.2018
Neuer Abteilungsleiter
Sommertage und Heiße Tage in Stuttgart (Grafiken)
Stadtklimaviewer: Karten und Pläne mit detaillierten Themen- karten zu Klima, Luft und Lärm
Lärmkarten Stuttgart 2012
Lärmaktionsplan Stuttgart
Luftreinhalteplan Stuttgart
Infos zum Feinstaub-Alarm
NO2- und PM10 Überschreitungen
Aktuelle Messwerte an den Spot-Messstationen der LUBW
Bildergalerie     Weitere News
Mittlere Monats- und Jahreswerte in Stuttgart (mit Klimatabelle)


Jahreswerte




Die Schadstoffbelastung der Luft ist in einem hohen Maße von der Witterung abhängig. Zum einen beeinflusst die Witterung die Schadstoffemission (z.B. Heizungen) zum anderen führen Wind und Niederschlag zu einer Verdünnung oder Auswaschung von Schadstoffen aus der Atmosphäre. Dies führt dazu, daß von Jahr zu Jahr große Unterschiede in der Luftqualität auftreten und somit Trends der Luftbelastung nur schwer erkannt werden können.

 

Insbesondere milde Winter tragen zu niedrigen Luftbelastungen bei. Um genaue Aussagen über die Entwicklung von Luftbelastungen an einem Ort machen zu können sind deshalb lange Meßreihen erforderlich. Im Gegensatz zum Klima ist bei der Luftbelastung ein Mittelwert über viele Jahre wenig sinnvoll, da bei vielen Schadstoffen ein z.T. starker Trend vorhanden ist. Somit wird hier eine Tabelle mit den aktuellen Jahreswerten dargestellt.

 

Das Klima von Stuttgart ist gekennzeichnet durch eine Jahresmitteltemperatur von 10,0 Grad Celsius im Stadtkessel. Dies sind 1,4 Grad C mehr als auf den Fildern. In der Innenstadt werden im Mittel 38 Sommertage und 6 heiße Tage verzeichnet, auf den Fildern lediglich 29 Sommertage und 4 heiße Tage. Im Winter treten in Hohenheim 89 Frosttage und 23 Eistage auf. Durch den Wärmeinseleffekt der innenstadt gibt es hier nur 62 Frosttage bzw. 15 Eistage.

 

An etwas weniger als der Hälfte aller Tage fällt Niederschlag, wobei mit jährlichen Niederschlagsmengen von 663 mm in Hohenheim und 679 mm in der Innenstadt zu rechnen ist. Damit gehört Stuttgart zu den niederschlagsärmsten Gegenden in Baden Württemberg.

 

Von den astronomisch möglichen Sonnenstunden werden nur knapp 40% gemessen. Das milde Klima, noch begünstigt von der Tal- und Kessellage und dem Wärmeinseleffekt ermöglicht an den Hängen der Stadt Weinanbau.

 

Ein weiteres Merkmal des Stuttgarter Klimas ist seine Windarmut. So beträgt hier die mittlere Windgeschwindigkeit 1,9 m/s im Stadtkessel und 2,4 m/s am Flughafen.

Klimatabelle (Jahr)



 

Mittlere Jahreswerte der Klimaelemente in Stuttgart-Stadtmitte (312 m), Stuttgart-Schnarrenberg (314) und in Stuttgart-Hohenheim (420 m)

 

Klimaelement STUTTGART Stuttgart-Hohenheim
Stadtmitte
1951-1980
Schnarrenberg
1961-1990**
1951-1980 1961-1990
Mitteltemperatur (°C) 10.0 9.5 8.6 8.8
Höchsttemperatur (°C) 37.2 (Juli 1985) 36.8 36.4 (Juli 1984) 36.4(1984)
Tiefsttemperatur (°C) -22.8 (Feb.1956) -21.2 -24.9 (Feb.1956) -24.4(1987)
Eistage (Tage) 14.6 19 22.7 22.1
Frosttage (Tage) 62.2 76 88.6 87.0
Heiztage (Tage) 259.3 - 281.9 -
Gradtagzahl * 3481 - - -
Sommertage (Tage) 38 35 28.8 31.4
Heiße Tage (Tage) 6.4 - 3.7 4.1
Schwüle Tage (Tage) 17 - - -
Regentage (Tage) 152.5 129 177.2 182.4
Gewittertage (Tage) - - 23.3 30.1
Niederschlagsmenge (mm) 679 666 663 697
Verdunstung (mm) - 483 - -
Sonnenhöchststand (Grad) 66 (Juni) 66 (Juni) 66 (Juni) 66 (Juni)
Möglicher Sonnenschein (h) 4402 4402 4402 4402
Mittlere Sonnenscheindauer (h) 1679 - 1752 1727
Globalstrahlung (W/m²) - - 136 -
Windgeschwindigkeit (m/s) 1.9 - 2.4 (Flughafen) -

 

(Werte in Rot gelten für den Zeitraum 1961-1990, die in Schwarz für 1951-1980)
*( Gradtagzahl = Mittel aus 1982 - 1997),
**( nach Umzug des Wetteramtes gelten die Werte  für Stuttgart - Schnarrenberg)

 



Aktuelle Messdaten (LUBW) der Luftbelastung in der Region Stuttgart erhalten Sie HIER.

 




 
 

© Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Umweltschutz, Abt. Stadtklimatologie