Aktuelle Wetterdaten
Lufttemperatur: 7.9 (°C)
Windgeschw.:3.2 (km/h)
Windrichtung: N-O, 55.8 °
Globalstrahlung: 174.0 (W/m²)
Niederschlag: 0.0 (ltr/m²)
(Stand: 27.04.2017, 16:30 Uhr,
 S-Mitte, Schwabenzentrum)
Weitere Luft- u. Wetterdaten
Mehr zum Wetter in Stuttgart
Aktueller Sonnenstand
Webcams in Stuttgart
Vorhersage Region Stuttgart 
Vorhersage Europa 
Niederschlagsradar Baden-W. 
Weitere Links
Neues und Aktuelles
Gesamtwirkungsgutachten zur 3. Fortschreibung des Luftreinhalte- plans Stuttgart
Download (beim RP Stuttgart)
Die Witterung im Jahr 2016, Meteorologischer Jahresbericht Stuttgart Hohenheim
Jahresbericht 2016
Klimasparbuch Stuttgart
Stadtklimaviewer: Karten und Pläne mit detaillierten Themen- karten zu Klima, Luft und Lärm
Lärmkarten Stuttgart 2012
Lärmaktionsplan Stuttgart
Luftreinhalteplan Stuttgart
Infos zum Feinstaub-Alarm
NO2- und PM10 Überschreitungen
Aktuelle Messwerte an den Spot-Messstationen der LUBW
Bildergalerie     Weitere News

Die Abteilung Stadtklimatologie des Amtes für Umweltschutz der Landeshauptstadt Stuttgart bietet Ihnen auf den folgenden Seiten zahlreiche Informationen zu den Themen Klima, Luft und Lärm - nicht nur für Stuttgart.

April


April



Aktuelle Feinstaubwerte der LUBW-Station 'Am Neckartor'    Grafiken
("Vorläufige Werte" für PM10 mit kontinuierlichem Messverfahren!)

April, April der weiß nicht, was er will. So heißt ein Spruch, der auf das wechselhafte Wetter des April hinweist. Häufig findet sich quer durch Mitteleuropa eine von Norden nach Süden verlaufende Tiefdruckrinne, auf deren Westseite grönländische Polarluft bis in den Mittelmeerraum gelangt, was durch Tiefdruckbildung wieder zu warmen Luftvorstößen von Süden sorgt.

So stehen nachwinterliche Einbrüche frühsommerlichen Vorstößen gegenüber. Die Höchsttemperaturen erreichen fast 30 Grad Celsius, doch kann auch noch Frost unter -3 Grad Celsius auftreten.

Mehr Informationen zu den mittleren Monats- und Jahreswerten in Stuttgart finden Sie im Kapitel Klimakalender - Monate.




 
 

© Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Umweltschutz, Abt. Stadtklimatologie