Aktuelle Wetterdaten
Lufttemperatur: 8.5 (°C)
Windgeschw.:4.7 (km/h)
Windrichtung: S-W, 221.4 °
Globalstrahlung: 0.0 (W/m²)
Niederschlag: 0.0 (ltr/m²)
(Stand: 23.01.2018, 18:30 Uhr,
 S-Mitte, Schwabenzentrum)
Weitere Luft- u. Wetterdaten
Mehr zum Wetter in Stuttgart
Aktueller Sonnenstand
Webcams in Stuttgart
Vorhersage Region Stuttgart 
Vorhersage Europa 
Niederschlagsradar Baden-W. 
Weitere Links
Neues und Aktuelles
Die Witterung im Jahr 2017, Meteorologischer Jahresbericht Stuttgart Hohenheim
Jahresbericht 2017
Lärmkartierung 2017 mit detaillierten Karten für Stuttgart gesamt und die Stadtbezirke
Lärmkarten 2017
Aktuelle Feinstaubwerte (LUBW Spot-Station Hauptstätter Straße)
Grafiken
Sommertage und Heiße Tage in Stuttgart (Grafiken)
Stadtklimaviewer: Karten und Pläne mit detaillierten Themen- karten zu Klima, Luft und Lärm
Lärmkarten Stuttgart 2017
Lärmaktionsplan Stuttgart
Luftreinhalteplan Stuttgart
Infos zum Feinstaub-Alarm
NO2- und PM10 Überschreitungen
Aktuelle Messwerte an den Spot-Messstationen der LUBW
Bildergalerie     Weitere News
UV-Index (Prognose)

Der UV-Index ist international einheitlich festgelegt. Er beschreibt den am Boden erwarteten Tagesspitzenwert der sonnenbrandwirksamen UV-Strahlung. Je höher der UV-Index ist, desto schneller kann bei ungeschützter Haut ein Sonnenbrand auftreten. Ein Sonnenschutz ist ab einem UV-Index von 3 erforderlich.

Jedes Jahr wird von April bis September alle drei Tage eine Vorhersage für den UV-Index vom BfS in Zusammenarbeit mit dem Umweltbundesamt, dem Deutschen Wetterdienst und weiteren assoziierten Institutionen erstellt. Von Oktober bis März erscheint eine Monatsprognose.

Die UV-Belastung ist im Winterhalbjahr von Oktober bis März in Deutschland gering. Daher werden in dieser Zeit im Gegensatz zum Sommerhalbjahr nur Monatswerte angegeben. Diese stellen die maximal möglichen UV-Index-Werte bei wolkenlosen Bedingungen dar.

Die Prognose basiert im Wesentlichen auf einer statistischen Auswertung der bisherigen UV-Messungen des bundesweiten UV-Messnetzes nebst den dazugehörigen vom DWD erfassten Wetterparametern. Die vom BfS erstellte UV-Index-Vorhersage stützt sich auf die vom DWD zur Verfügung gestellten Wetterdaten.

UV-Index UV-Index-Prognosegebiete
(Bitte anklicken zum vergrößern!) (Bitte anklicken zum vergrößern!)



UV-Index-Prognose für die Monate Oktober bis Dezember 2017

  Küstenbereich Nordsee
Oktober 2017
November 2017
Dezember 2017
  Prognosegebiet      
  (Region)
UV-
Index
Wetter-
lage
UV-
Index
Wetter-
lage
UV-
Index
Wetter-
lage
  Küstenbereich Nordsee
3
sonnig
1
sonnig
0
sonnig
  Küstenbereich Ostsee
3
sonnig
1
sonnig
0
sonnig
  Norddeutsche Tiefebene
  West / Kölner Bucht
3
sonnig
1
sonnig
1
sonnig
  Norddeutsche Tiefebene
  Ost
3
sonnig
1
sonnig
1
sonnig
  Mittelgebirgsregion West
3
sonnig
1
sonnig
1
sonnig
  Mittelgebirgsregion Ost
3
sonnig
1
sonnig
1
sonnig
  Süddeutschland West
3
sonnig
2
sonnig
1
sonnig
  Süddeutschland Ost
3
sonnig
2
sonnig
1
sonnig
  Hochrhein, Bodensee
4
sonnig
2
sonnig
1
sonnig
  Alpen
5
sonnig
3
sonnig
2
sonnig

Quelle: Bundesamt für Strahlenschutz (BfS)

Weitere Informationen zum UV-Index finden Sie direkt auf der Seite des BfS unter:

http://www.bfs.de/DE/themen/opt/uv/uv-index/uv-index_node.html



 
 

© Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Umweltschutz, Abt. Stadtklimatologie