Aktuelle Wetterdaten
Lufttemperatur: 0.2 (°C)
Windgeschw.:4.7 (km/h)
Windrichtung: S-O, 137.5 °
Globalstrahlung: 0.0 (W/m²)
Niederschlag: 0.0 (ltr/m²)
(Stand: 15.12.2018, 18:00 Uhr,
 S-Mitte, Schwabenzentrum)
Weitere Luft- u. Wetterdaten
Mehr zum Wetter in Stuttgart
Aktueller Sonnenstand
Webcams in Stuttgart
Vorhersage Region Stuttgart 
Vorhersage Europa 
Niederschlagsradar Baden-W. 
Weitere Links
Neues und Aktuelles
3. Fortschreibung des Luftrein- halteplans Stuttgart (Teilplan Landeshauptstadt Stuttgart)
Download LRP (Stand: Nov. 2018)
Grafiken (und Pdf-Dateien) zu den aktuellen Feinstaubwerten der LUBW-Station Am Neckartor
Grafiken PM10
Luft: Neue Pressemitteilungen
Sommertage und Heiße Tage in Stuttgart (Grafiken)
Stadtklimaviewer: Karten und Pläne mit detaillierten Themen- karten zu Klima, Luft und Lärm
Lärmkarten Stuttgart 2017
Lärmaktionsplan Stuttgart
Luftreinhalteplan Stuttgart
Infos zum Feinstaub-Alarm
NO2- und PM10 Überschreitungen
Aktuelle Messwerte an den Messstationen der LUBW
Bildergalerie     Weitere News
8. L├Ąrm
8.2 Schallimmissionsplan


Im Rahmen der Untersuchungen zu den Planungen Stuttgart 21 wurde f├╝r ein ca. 12 km┬▓ gro├čes Gebiet, das den Planungsbereich umfasst, Schallimmisionspl├Ąne erstellt (POOK et al, 1997). Prognoseberechnungen f├╝r den k├╝nftigen Planzustand sind derzeit noch nicht fertiggestellt (POOK et al, 1999).

Bei dem betrachteten Gebiet handelt es sich um einen Siedlungsberich, der von stark frequentierten Stra├čen- und Schienenwegen durchzogen wird und in dem aus diesem Grunde mit hohen Verkehrsl├Ąrmimmissionen zu rechnen ist.

Beispielhaft ist in Abbildung 8-1 ein Ausschnitt aus dem Schallimmissionsplan Stra├če f├╝r die Nachtstunden von 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr dargestellt. Man erkennt, dass der Immissionsgrenzwert f├╝r allgemeine und reine Wohngebiete von 49 dB(A) auf etlichen Fl├Ąchen ├╝berschritten ist.

In der Abbildung 8-2 ist ein Ausschnitt des Schallimmissionsplans f├╝r den Schienenverkehr, ebenfalls f├╝r die Nachtstunden von 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr dargestellt. In dieser Darstellung zeigen sich wie beim Stra├čenverkehr ebenfalls ausgedehnte Fl├Ąchen im Berechnungsgebiet, in denen eine ├ťberschreitung der Immissionsgrenzwerte f├╝r reine und allgemeine Wohngebiete vorliegt. Ma├čgebliche Immissionen gehen vom Reisezugabstellbahnhof/Betriebswerk aus. Die Fl├Ąchen mit Grenzwert├╝berschreitungen sind auch hier im Nachtzeitraum gr├Â├čer als im Tagzeitraum.

Abb. 8-1: Schallimmissionsplan Stra├čenverkehr, Gebiet A1 Stuttgart 21, Nacht

Abb. 8-2: Schalliummissionsplan Schienenverkehr, Gebiet A1 Stuttgart 21, Nacht


 
 

© Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Umweltschutz, Abt. Stadtklimatologie