Aktuelle Wetterdaten
Lufttemperatur: 1.1 (°C)
Windgeschw.:1.1 (km/h)
Windrichtung: O, 101.2 °
Globalstrahlung: 0.0 (W/m²)
Niederschlag: 0.0 (ltr/m²)
(Stand: 17.12.2018, 07:30 Uhr,
 S-Mitte, Schwabenzentrum)
Weitere Luft- u. Wetterdaten
Mehr zum Wetter in Stuttgart
Aktueller Sonnenstand
Webcams in Stuttgart
Vorhersage Region Stuttgart 
Vorhersage Europa 
Niederschlagsradar Baden-W. 
Weitere Links
Neues und Aktuelles
3. Fortschreibung des Luftrein- halteplans Stuttgart (Teilplan Landeshauptstadt Stuttgart)
Download LRP (Stand: Nov. 2018)
Grafiken (und Pdf-Dateien) zu den aktuellen Feinstaubwerten der LUBW-Station Am Neckartor
Grafiken PM10
Luft: Neue Pressemitteilungen
Sommertage und Heiße Tage in Stuttgart (Grafiken)
Stadtklimaviewer: Karten und Pläne mit detaillierten Themen- karten zu Klima, Luft und Lärm
Lärmkarten Stuttgart 2017
Lärmaktionsplan Stuttgart
Luftreinhalteplan Stuttgart
Infos zum Feinstaub-Alarm
NO2- und PM10 Überschreitungen
Aktuelle Messwerte an den Messstationen der LUBW
Bildergalerie     Weitere News
Aktuelle Luftsituation

Das Land Baden-W├╝rttemberg (LUBW Landesanstalt f├╝r Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-W├╝rttemberg) hat in Stuttgart an stra├čennahen Messpunkten Schadstoffmessungen durchgef├╝hrt. Die festgestellten Messwerte sind in der nachfolgenden Tabelle zusammengestellt.

Danach ist der seit 2005 f├╝r PM10 g├╝ltige Tageswert von 50 ┬Ág/m┬│ im Jahr 2014 den Messdaten nach an der in Stuttgart am h├Âchsten belasteten Messstation ÔÇ×Am NeckartorÔÇť 64 mal ├╝berschritten worden und somit ergaben sich an der Messstation "Am Neckartor" weit mehr als die zul├Ąssigen 35 ├ťberschreitungen. Der seit 2005 g├╝ltige Jahresmittelwert von 40 ┬Ág/m┬│ wurde im Jahr 2014 mit 37 ┬Ág/m┬│ eingehalten. Die Grenzwerte sind im Kapitel "Rechtliche Situation und Grenzwerte" erl├Ąutert.

Bei Stickstoffdioxid wurde im Jahr 2014 der g├╝ltige 1 Stunden Wert von 200 ┬Ág/m┬│ am Messpunkt Am Neckartor und in der Hohenheimer Stra├če deutlich h├Ąufiger ├╝berschritten als es den seit 2010 erlaubten 18 ├ťberschreitungen entspricht.

Schadstoff Feinstaub (PM10) Stickstoffdioxid (NO2)
Grenzwert g├╝ltig
seit 2005
g├╝ltig
seit 2005
g├╝ltig
seit 2010
g├╝ltig
seit 2010
  Anzahl der
Tages-
mittelwerte
Jahres-
mittelwert
Anzahl der
1-Stunden-
Mittelwerte
Jahres-
mittelwert
  ├╝ber 50 ┬Ág/m┬│ in ┬Ág/m┬│ ├╝ber 200 ┬Ág/m┬│ in ┬Ág/m┬│
Zul├Ąssig 35 40 18 40
Rechtsfolge bei ├ťberschreitung Aktionspl├Ąne Aktionspl├Ąne Aktionspl├Ąne Luftreinhalte-
pl├Ąne
Messorte        
Stuttgart,
Arnulf-Klett-Platz
19 28 0 61
Stuttgart,
Hohenheimer Stra├če
15 24 16 77
Stuttgart,
Am Neckartor
64 37 36 89
Stuttgart,
Waiblinger Stra├če
12 25 - 49

Tabelle: NO2- und PM10-Messungen in Stuttgart im Jahr 2014; (Die fetten Zahlen stehen f├╝r die ├ťberschreitungen)

Auch in einigen anderen Stra├čenz├╝gen, in denen keine Messungen durchgef├╝hrt werden, ist von ├ťberschreitungen der Grenzwerte auszugehen. Das belegen Schadstoffberechnungen an allen Stuttgarter Hauptstra├čen, die das Ingenieurb├╝ro Lohmeyer, Karlsruhe, im Auftrage der Landeshauptstadt Stuttgart f├╝r das Jahr 2005 und in Prognose f├╝r das Jahr 2010 und 2015 durchgef├╝hrt hat.

Aktuelle Angaben zu den Messungen an den Spot-Messstationen der LUBW finden Sie hier. 


 
 

© Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Umweltschutz, Abt. Stadtklimatologie