Aktuelle Wetterdaten
Lufttemperatur: 4.1 (°C)
Windgeschw.:4.7 (km/h)
Windrichtung: W-S-W, 244.5 °
Globalstrahlung: 45.8 (W/m²)
Niederschlag: 0.0 (ltr/m²)
(Stand: 11.12.2018, 10:00 Uhr,
 S-Mitte, Schwabenzentrum)
Weitere Luft- u. Wetterdaten
Mehr zum Wetter in Stuttgart
Aktueller Sonnenstand
Webcams in Stuttgart
Vorhersage Region Stuttgart 
Vorhersage Europa 
Niederschlagsradar Baden-W. 
Weitere Links
Neues und Aktuelles
3. Fortschreibung des Luftrein- halteplans Stuttgart (Teilplan Landeshauptstadt Stuttgart)
Download LRP (Stand: Nov. 2018)
Grafiken (und Pdf-Dateien) zu den aktuellen Feinstaubwerten der LUBW-Station Am Neckartor
Grafiken PM10
Luft: Neue Pressemitteilungen
Sommertage und Heiße Tage in Stuttgart (Grafiken)
Stadtklimaviewer: Karten und Pläne mit detaillierten Themen- karten zu Klima, Luft und Lärm
Lärmkarten Stuttgart 2017
Lärmaktionsplan Stuttgart
Luftreinhalteplan Stuttgart
Infos zum Feinstaub-Alarm
NO2- und PM10 Überschreitungen
Aktuelle Messwerte an den Messstationen der LUBW
Bildergalerie     Weitere News
Energiesparendes Autofahren

Im Haushalt ist das Energiesparen oft schon selbstverständlich. Aber auch beim Autofahren gibt es Möglichkeiten zu umweltfreundlicherem Verhalten, das zudem ökonomische Vorteile bietet. Dabei werden weder technische Veränderungen am Fahrzeug nötig, noch muss auf Fahrkomfort verzichtet werden. Auch die Reisezeit verlängert sich nicht wesentlich. Die Möglichkeit 20-30 Prozent Kraftstoff einzusparen hängt nur von einer Verhaltensänderung des Fahrers ab.

F√ľr ausf√ľhrlichere Informationen oder bei Interesse f√ľr eine Anmeldung bei einem Praxiskurs mit erfahrenen Fahrlehrern, wenden Sie sich bitte an die Mobilit√§ts-Beratung Stuttgart, m-punkt im i-Punkt, K√∂nigstra√üe 1A, Telefon: 0711/216 9000. Die Stadt Stuttgart hatte ein F√∂rderprogramm beschlossen, das Ende 2003 ausgelaufen ist.
 
Weitere allgemeine Infos auch unter: http://www.ecodrive.org
Auch im Individualverkehr gibt es Möglichkeiten zur Energieeinsparung.
Bereits durch eine √Ąnderung der Fahrweise besteht die M√∂glichkeit,
zwischen 20 und 30 Prozent Kraftstoff einzusparen.


 
 

© Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Umweltschutz, Abt. Stadtklimatologie